#78’S CORNER, NR. 11

Marc-Antoine Pouliot über den NHL-Entry Draft 2003. Er wurde als Pick 22 overall von den Edmonton Oilers gedraftet.

Hallo das ist Marc Pouliot fürs Drachenradio.

Ja ich war sehr stolz in der ersten Runde gedraftet zu werden, es war einer meiner besten Momente. Ich bin Kevin Lowe [selbst Erstrundenpick der Oilers 1979 und nach einer tollen NHL-Karriere von 2000 – 2008 deren General Manager, DR] und dem Scoutingteam der Oilers sehr dankbar dafür, dass sie an mich glaubten. Leider entwickelte es sich dann nicht wie ich wollte, wie bei den meisten frühen Picks der Oilers in den letzten Jahrzehnten.
War ich überrascht als 22. gedraftet zu werden? Ich denke das war ziemlich was ich erwartet hatte, im hinteren Mittelfeld der 1. Runde. So sah das Ranking im Vorfeld aus. Aber natürlich weisst du nie wie es herauskommt bis es wirklich so weit ist. Das Ranking bewertet deine Leistungen in den Minor Leagues, aber niemand weiss wie ich du dann als Profi spielst. Wie gesagt, einer meiner besten Momente.

Hinterlasse einen Kommentar

Du kannst folgende HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>